# Analyse-Phase

Den Nutzungskontext verstehen.

# Zusammenfassung

In dieser Phase werden die verschiedenen Nutzergruppen und ihre Erfordernisse ermittelt. Dabei werden die Aufgaben, Arbeitsweisen und Voraussetzungen der Nutzer erfasst und strukturiert dokumentiert. Dies geschieht noch ohne konkreten Bezug zur zu entwickelnden Anwendung. Bei einer Neu- oder Weiterentwicklung eines bestehendes Systems wird in dieser Phase auch das Altsystem analysiert um die Arbeitsweisen, Anforderungen, Stärken und Schwächen zu identifizieren. Hierzu kommen Methoden aus der Evaluations-Phase zum Einsatz.

Analyse-Phase

# Ergebnis

Das Ergebnis dieser Phase ist eine Auflistung der verschiedenen Nutzergruppen mit ihren Arbeitsweisen und Anforderungen an das zu entwickelnde System.

# Fragen, die in dieser Phase beantwortet werden

  • Wer sind die Benutzer?
  • Was tun die Benutzer?
  • Welche Probleme haben die Benutzer?
  • Was benötigt ein Benutzer um sein Ziel zu erreichen/ seine Aufgabe zu erledigen?