# Spezifikation der Nutzungsanforderungen

Die Nutzungsanforderungen für den weiteren Prozess aufbereiten.

# Zusammenfassung

In dieser Phase werden die Ergebnisse aus der Analyse des Nutzungskontextes in Nutzungsanforderungen überführt und für den weiteren Prozess aufbereitet. Die entstandenen Artefakte (z.B. Personas) dienen in den Phasen Konzeption und Visuelles Design stets als Grundlage für Designentscheidungen. Im Rahmen der Evaluation wird die Anwendung geprüft, ob sie die spezifizierten Nutzungsanforderungen erfüllt.

Spezifikation der Nutzungsanforderungen

# Ergebnis

Ein aufbereiteter Überblick über die Anforderungen an das zu entwickelnde System aus Nutzersicht, wobei verschiedene Nutzergruppen berücksichtigt werden.

# Fragen, die in dieser Phase beantwortet werden

Welche Anforderungen haben die Benutzer an das zu entwickelnde System?